Warum Du dein Geld investieren solltest?

Warum wird in Deutschland das Investieren vermieden?

Freude gewinnen und Schmerzen vermeiden sind nach Tony Robbins  unsere Hauptantriebskräfte im Leben. Jedoch ist der Schmerz etwas zu verlieren immer größer, als die Freude darüber etwas zu gewinnen. Stelle dir diesbezüglich einmal die Frage, was dich mehr Motivieren würde?  Die Chance 1.000 EUR dazuzuverdienen oder einen anderen davon abzuhalten dir 1.000 EUR wegzunehmen? Ich denke die Antwort liegt auf der Hand. Ähnlich ist es beim Investieren die Angst davor Verlust zu erleiden ist höher, als die mögliche Freude darüber einmal Gewinne zu erwirtschaften, weshalb die meisten Menschen in Deutschland mit ihrem Geld nicht investiert sind.

Ein weiterer Punkt der Menschen vom Investieren abhält ist die Antriebskraft Freude zu gewinnen. Dies geschieht natürlich eher, wenn ich mir jetzt ein schönes Haus oder ein neues Auto kaufe, als wenn ich mein Geld jetzt in Aktien, Anleihen oder Immobilien investiere.

Warum du trotzdem Investieren solltest!

Heutzutage ist es sehr Schwierig durch Arbeit reich zu werden, geschweige den überhaupt genug zu verdienen, um auch langfristig abgesichert zu sein. (Mehr dazu kannst du in dem Werk *Das Kapital im 21. Jahrhunderts  von Thomas Piketty erfahren. Es handelt sich hierbei allerdings eine Wissenschaftliche Arbeit.)  Der Grund dafür liegt darin, das ein Mensch nur eine begrenzte Zeit in seinem Leben Arbeiten kann. Auf sein Geld kann er jedoch dauerhaft Renditen bekommen. Dabei ist es egal ob die Person schläft, im Urlaub ist, oder bereits die Rente erhält, sein Geld arbeitet die gesamte Zeit über für ihn. Im Gegensatz zu intelligenten Investments verursachen Gegenstände, wie ein Haus oder ein Auto nur Kosten, die dich langfristig ärmer machen.

Dementsprechend wirst du finanziell Erfolgreich indem du dein Geld investierst anstatt es für Kosten produzierende Konsumgüter auszugeben. Wie du dieses Ziel mit Investitionen in Aktien erreichen kannst erfährst du auf diesem Blog.

Wen du eben erst begonnen hast dich mit dem Thema Investieren zu befassen, wäre meine Empfehlung an dich das Buch *Rich Dad Poor Dad von Robert Kiyosaki in dem die oben dargestellten Prinzipien ausführlich erläutert werden.

 

*Affiliate Links

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.